Seit meinem 14. Lebensjahr ist bei mir der Computer und damit auch die gesamte Informationstechnologie zum Lebensnerv geworden. Ausgelöst durch einen Selbstbaucomputer Sinclair ZX80 in früher Jugend, war bei mir die Liebe zur Elektronik und der Datenverarbeitung entdeckt und stetig ausgebaut worden.
Aufgrund meiner Neugierde und einem sehr ausgeprägtem Feeling für die EDV, habe ich mir ein profundes Wissen und Methoden angeeignet, die mir die notwendige Sicherheit, Nachhaltigkeit und Schnelligkeit für komplexe IT-Aufgaben sichern. Diese spielerische Sicherheit hilft mir auch auf anderen Gebieten erfolgreich unterwegs sein zu können.

So ist Sport eine meiner Leidenschaften. Hier freue ich mich über regelmäßige Badminton Stunden, sommerliche Rennrad-Touren, Allwetter Mountainbike-Einsätze und gelegentliche Jogging-Einlagen.

Als Technikbegeisterter werden all diese Tätigkeiten mittels GPS exakt aufgezeichnet und später analysiert.

 

 

 

 

 

MTB Ultra Marathon 120Km
Um die vielen Trainings-kilometer nicht umsonst geleistet zu haben, wurde die Leistungsfähigkeit bereits erfolgreich beim St.Wendel MTB-Ultra-Marathon
(120Km, >2.000Hm) und dem Alpen-Brevet (158Km, drei Pässe und 3.300Hm) getestet.

Badminton
Auch die Badminton-Leistungskurve wurde bereits von Zeit zu Zeit erfolgreich in Freizeit-Badminton-Tunieren auf den Prüfstand gestellt. Das beste Ergebnis bis heute ist ein zweiter Platz und diverse Sachpreise, die mich noch immer erfreuen.

Internetschach auf allen bekannten Schach-Portalen liebe ich besonders. Gerne bin ich für Herausforderungen offen....

GoKart
Nicht zu vergessen ist meine neu entdeckte Liebe zum Gokart. Hier wird mit Freunden sportlich fair um die beste Zeit und Position gekämpft und das bei jedem Wetter.